IG Metall Betzdorf
http://www.igmetall-betzdorf.de/aktuelles/meldung/arbeits-und-gesundheitsschutz/
21.02.2018, 13:02 Uhr

Tagesseminar der IG Metall Betzdorf

Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • 09.02.2018
  • Aktuelles, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist in der heutigen Zeit aktueller denn je. Mehrarbeit, Schichtarbeit, Arbeitsüberlastungen führen immer wieder zu Stresssituationen, die sich auf die Gesundheit auswirken. Wie kann man solchen Stresssituationen begegnen? Hierzu fand jetzt ein Tagesseminar der IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf mit Betriebsräten und Schwerbehindertenvertretungen statt. Als Referent konnte Nicole Platzdasch, pol. Sekretärin der IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf Alexander Hubrich vom BGM Netzwerk Betzdorf-Gebhardshain begrüßen. Die Stadt Betzdorf und Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain dienen als Modellregion für ein Projekt des Ministeriums für Gesundheit in Rheinland-Pfalz. Hier geht es darum, ein Gesundheitsmanagement für Betriebe bzw. Unternehmen zu erstellen, die präventiv die Gesundheit ihrer Beschäftigten verbessern möchten. Bedingt durch den demografischen Wandel wird das Durchschnittsalter in den Betrieben in den nächsten Jahren weiter steigen. Hier sieht die IG Metall dringenden Handlungsbedarf in den Betrieben. So wurden u.a. die Themen „Gesundheit – Leistung“, Gefahrenerkennung – Beurteilung intensiv diskutiert. Unterschiedliche Techniken wurden vorgestellt, insbesondere auch die Erstellung und Umsetzung von Gefährdungsbeurteilungen. Das nächste Treffen findet am 17. April 2018 statt.


Drucken Drucken