IG Metall Betzdorf
http://www.igmetall-betzdorf.de/aktuelles/meldung/kurzarbeitergeld-rauf/
28.05.2020, 20:05 Uhr

Gemeinsam und solidarisch durch die Krise

Kurzarbeitergeld rauf

  • 27.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe

Unser Druck hat gewirkt: Die Regierungskoalition erhöht das Kurzarbeitergeld. Hier die wichtigsten Entscheidungen des Koalitionsausschusses vom 22.04.2020.

1.

Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Kurzarbeit werden ab 1. Mai bis 31. Dezember 2020 die bereits bestehenden Hinzuverdienstmöglichkeiten mit einer Hinzuverdienstgrenze bis zur vollen Höhe des bisherigen Monatseinkommens für alle Berufe geöffnet.

2.

Das Kurzarbeitergeld wird für diejenigen, die Corona Kurzarbeitergeld für ihre um mindestens 50 Prozent reduzierte Arbeitszeit beziehen, ab dem 4. Monat des Bezugs auf 70 Prozent bzw. 77 Prozent für Haushalte mit Kindern und ab dem 7. Monat des Bezugs auf 80 Prozent bzw. 87 Prozent für Haushalte mit Kindern des pauschalierten Netto Entgelts erhöht, längstens bis 31. Dezember 2020.

3.

Das Arbeitslosengeld nach dem SGB III wird für diejenigen um drei Monate verlängert, deren Anspruch zwischen dem 01. Mai und 31. Dezember 2020 enden würde.


Drucken Drucken