Meldungen

IG Metall Betzdorf kritisiert die Pläne zur Rente mit 70 auf das Schärfste

Die IG Metall fordert ein sofortiges Umsetzen des Rentenkonzeptes der IG Metall

  • 07.08.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Die IG Metall Betzdorf kritisiert die Pläne von Arbeitgeberpräsident Stefan Wolf von Gesamtmetall zur Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre als reinen Zynismus und einfallslos. „Diese Philosophie beinhaltet die Botschaft- Vorwärts in die Vergangenheit- “, kommentiert Uwe Wallbrecher 1.Bevollmächtigter und Geschäftsführer der IG Metall Betzdorf solcherlei Pläne und weist selbige entschieden zurück.

mehr...

Betriebsräte I Seminar für neu gewählte Betriebsräte

  • 05.08.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Insgesamt 3 Wochenseminare führt die IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf bis September in Zusammenarbeit mit der Bildungsakademie Bezirk Mitte für die neu gewählten Beriebsräte/Innen durch.

mehr...

Tarifkommission der IG Metall Bezirk Mitte beschließt Forderung

Mit 8% mehr in die Tarifbewegung

  • 04.07.2022
  • Aktuelles, Tarif

Die IG Metall Bezirk Mitte will mit einer Forderung von 8 Prozent für 12 Monate in die anstehende Tarifbewegung für die Metall- und Elektroindustrie gehen. Dafür sprachen sich am Donnerstag (30.06.) die Mitglieder der Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie in Hessen, dem Saarland, Thüringen und Rheinland-Pfalz aus.

mehr...

Delegiertenversammlung der IG Metall Betzdorf

  • 09.06.2022
  • Aktuelles, Delegiertenversammlung

Uwe Wallbrecher, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Betzdorf, begrüßte die zahlreich erschienenen Kolleginnen und Kollegen zur traditionellen Sommer Delegiertenversammlung im Stöffelpark in Enspel.

mehr...

Beschäftigtenbefragung

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2022

  • 06.06.2022
  • Aktuelles, Betriebe, Tarif

In den tarifgebundenen Betrieben der Metall- und -Elektroindustrie im Bereich der IG Metall, Geschäftsstelle Betzdorf, werden aktuell die Beschäftigten nach ihrer Meinung zur kommenden Tarifrunde befragt, welche Erwartungen sie an die kommende Tarifrunde haben. Bitte unterstützt die Befragung und sagt eure Meinung. Nur so können wir etwas bewegen !Die Befragung wird bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

mehr...