Nach der Tarifrunde ist vor - oder noch mitten in der Tarifrunde

  • 11.05.2021
  • Aktuelles, Arbeit vor Ort, Betriebe, Tarif

Die Kolleginnen und Kollegen der Metall- und Elektroindustrie haben in der Tarifrunde 2021 ein vorzeigbares und zukunftsweisendes Ergebnis erzielen können. Doch die Tarifrunde bzw. die Tarifrunden sind damit nicht abgeschlossen. Es gibt mehrere Betriebe in der IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf mit Tarifbindung über Haus- und Anerkennungstarifverträge wo die Kolleginnen und Kollegen jeweils Forderungen auf den Mitgliederversammlungen aufgestellt haben. Die gilt es nun in den Betrieben umzusetzen.

Die jeweiligen Forderungen in den Betrieben sind unterschiedlich, doch alle haben das einende Ziel der Absicherung, für die Arbeits- und Lebensbedingungen der Zukunft in den jeweiligen Betrieben und in Richtung Angleichung. Es geht um Entgelt, betriebliche Sonderzahlungen, Beschäftigungssicherung und Zukunftsfähigkeit.

Klar ist, wir wollen tragfähige Ergebnisse am Verhandlungstisch für die Kolleginnen und Kollegen erzielen und die Mitglieder schrecken auch vor „Maske, Abstand, Arbeitskampf“ nicht zurück. Die Kolleginnen und Kollegen der Betriebe sind bereit für ihre Forderungen einzustehen. Es liegt demnach auch am Handeln der Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber ,wie lang die jeweiligen Tarifrunden in den Betrieben gehen und wie diese verlaufen. Die Forderungen nach Tarifverträgen sind legitim, ebenso die kollektive Umsetzung und ggfls. der dazugehörige Arbeitskampf. Doch dazu braucht es jede und jeden im Betrieb, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen.

All jene Kolleginnen und Kollegen, die bisher in ihrem Betrieb noch nicht unter den Schutz eines Tarifvertrages fallen, aber den Wunsch danach haben sollten,es nicht beim Wünschen zu belassen: Es geht um Absicherungen, die eigenen Rechte und um die Zukunft. Also nehmen wir es in die Hand und gestalten gemeinsam die Zeit. Wir beraten dich individuell und deine Kolleginnen und Kollegen gerne. Weitere Informationen zum Thema „Tarifvertrag“ und vielem mehr findest du auf der Seite: igmetall.de und igmetall-betzdorf.de.