Meldungen: Tarif

Kfz.Handwerk Rheinland Pfalz

Tarifliche Ansprüche sichern und Tarifbindung verteidigen

  • 23.11.2020
  • Aktuelles, Tarif

Die Arbeitgeber im Kfz-Handwerk in Rheinland-Pfalz haben sämtliche Tarifverträge mit der IG Metall gekündigt. Wir müssen die tariflichen Leistungen jetzt verteidigen. Im Tarifgebiet Rheinland-Rheinhessen können sich die Beschäftigten in Innungsbetrieben über eine IG Metall-Mitgliedschaft noch bis Dezember 2020 die tarifliche Nachwirkung des Manteltarifvertrags und damit unter anderem den Anspruch auf 6 Wochen Urlaub, Urlaubsgeld und Zuschläge sichern.

mehr...

Einkommen und Beschäftigung sichern

Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie beschließen Forderung

  • 23.11.2020
  • Aktuelles, Tarif

Die Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen haben sich auf eine Tarifforderung geeinigt. Gefordert wird ein Volumen von 4 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von 12 Monaten.Die Forderung für die fast 420.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Bezirk Mitte ist beschlossen, ein Tarifpaket geschnürt.»Ein Sicherheitspaket, das geeignet ist die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie zu lindern und die Herausforderungen der Transformation zu bewältigen,« so Jörg Köhlinger, IG Metall-Verhandlungsführer und Leiter des Bezirks Mitte.

mehr...

Warnstreik und Betriebsversammlung bei Metallguss Schiefelbusch, Stahlhofen

  • 09.01.2018
  • Aktuelles, Tarif

Die IG Metall Mitglieder der Firma Metallguss Schiefelbusch in Stahlhofen haben sich dazu entschlossen, die aktuelle Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie dafür zu nutzen, auch in ihrem Betrieb für die Durchsetzung des Tarifvertrages zu streiken.

mehr...