IG Metall Betzdorf
http://www.igmetall-betzdorf.de/aktuelles/meldung/verhandlungsergebnis-bei-avx/
27.06.2019, 11:06 Uhr

Einstimmiges Mitgliedervotum über die Einführung des T-Zug Tarifvertrages

Verhandlungsergebnis bei AVX

  • 04.06.2019
  • Aktuelles, Betriebe

Nach mehreren Verhandlungs und Gesprächsrunden konnte jetzt ein Verhandlungsergebnis über die Einführung und das Umsetzen des T Zug Tarifvertrages A&B aus dem Tarifergebnis 2018 erzielt werden, dass in der Mitgliederversammlung einstimmig angenommen wurde.

Alle Beschäftigten außer Azubis

 

2019

T Zug A anteilig, als freie Tage fixiert auf die Tage 24.12. ½, 27.12. 1, 31.12. ½

2 freie Tage

2020

T Zug B – Auszahlung April 2020  -  400€   

T Zug A anteilig auf 2 Tage Freistellung

2021

T Zug B 400€ Auszahlung April 2021

T Zug A - 100% - Umwandlung in 8 Freistellungstage für alle, keine Wahlmöglichkeit

 Die Mindestlaufzeit des Anerkennungstarifvertrags wird bis 30.06.2024 verlängert.

 

Auszubildende

 Für die Auszubildende werden die T – Zug Summen Anteilig, bzw. Ihrer Ausbildungsvergütung entsprechend zur Auszahlung gebracht.

Betriebsratsvorsitzender, Rüdiger Peter zeigt sich mehr wie zufrieden über das Verhandlungsergebnis, welches sämtliche IG Metall Mitglieder in der Fa. AVX unter den Schutz eines Tarifvertrages bis zum 30.06.2024 stellt. Er bedankte sich bei der Gewerkschaftssekretärin , Nicole Platzdasch für die schnelle Umsetzung der Forderungen der Mitglieder in den Verhandlungen.

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass wir nur gemeinsam stark sind und was erreichen können.

 


Drucken Drucken